Meeres-Essenzen Set 2

Meeresessenzen – Heilkraft aus den Energiestrukturen von Muscheln und Meeresschnecken

Das zweite Set mit weiteren 28 Meeres-Essenzen

Einleitung

Willkommen auf der Erde, dem blauen Planeten. Die Ursache dafür sind die Meere und Ozeane, die die Grundlage unserer Existenz der Mineralienwelt, der Pflanzenwelt, der Tierwelt und der menschlichen Rasse bilden. Jeder Tropfen Wasser war schon einmal im Wandel der Existenzformen hier auf der Erde – als Meer, Regen, Schnee, Eis, Wolke, Wasserdampf, Schweiß, Speichel, Lymphe, Sperma, Urin, Blut etc.. Unser Körper entspringt aus diesem Wandlungssystem und besteht zu 60-70% aus Wassermolekülen. Was Schamanen und Heiler seit Jahrhunderten „wussten“ ist mittlerweile wissenschaftlich bewiesen: das „Gedächtnis“ des Wassers. Die Informationsaufnahme und -speicherfähigkeit des Wassermoleküls ist die Basis für die Herstellung von Essenzen, homöopathischen Mitteln und die Ursache der heiligen Quellen. Die Kommunikationsfähigkeit der Wassermoleküle kann also eine Schwingungsfrequenz weiterleiten und – je nachdem – heilsam oder krankmachend wirken.

Herstellung

Die Meeresessenzen stelle ich auf La Palma her, mit Muscheln und Schneckenhäusern (nur die Gehäuse, keine Tiere) aus der ganzen Wasserwelt unserer Erde, die jetzt für uns hilfreich sein wollen. Einige wurden mir geschenkt, andere zogen mich energetisch an und ich habe sie gekauft, manche begleiten mich schon viele Jahre.

Wieso denn ausgerechnet jetzt und wieso Meeresessenzen?

Durch den Elektrosmog und andere neue technische Entwicklungen sowie durch chemische Einflüsse auf uns und unsere Nahrungsmittel sind wir inzwischen alle gestört bis krank. Neue Krankheiten tauchen auf; z.B. Burnout, viele Nervenprobleme, Schlafstörungen, psychische Erkrankungen, enorme Steigerung von Angststörungen etc. zeigen uns, dass wir nicht mehr ihm Fluss sind. Die Meeresessenzen führen uns zurück zur Basis. Wer bin ich? Warum bin ich hier auf der Erde? Was ist da Ziel meiner Inkarnation? Was hilft mir, was schadet mir? Wie gehe ich mit mir selbst, meiner Umwelt, den Tieren und Pflanzen auf der Erde und der gesamten Schöpfung um?

Anwendung

Einnahme: 2 Tropfen auf die Zunge

Baden: 5 Tropfen ins Badewasser, evtl. plus Meersalz

Einreiben: 5 Tropfen mit Öl mischen, in den Körper einmassieren

Sprühen: 10 Tropfen in eine 100ml-Sprühflasche geben, mit Wasser auffüllen

Kann man etwas falsch machen?

Eine einmalige Anwendung wirkt für Minuten bis Stunden, danach erneut anwenden. Bildet kein Energie-Depot in der Aura, Chakren, Körper, Zelle wie z.B. homöopathische Hochpotenzen. Bewirkt keine Verschlechterung, kann die Wirkung von chemischen Medikamenten nicht stören. Das schlechteste, was passieren könnte wäre, dass nichts passiert. Die Einnahme der Essenzen in allen anderen Trägerflüssigkeiten außer Wasser führt zur Außerkraftsetzung der Wirkung der Essenz! Die Meeresessenzen werden, wie die Blüten- und Pflanzenessenzen auch, hergestellt und mit Alkohol konserviert. Hinweis: Babys, Kleinkinder und Menschen mit Alkoholproblemen: nur über Bäder und Einreiben als Massage-Öl anwenden!

  • Set Meeres-Essenzen Teil 2

    Meeres-Essenzen-Set Die neuen Meeres-Essenzen als Set bestehen wie gewohnt aus 28 verschiedenen ...

    345,00 EUR

  • Mappe für Meeres-Essenzen

    Mappe für die Meeres-Essenzen Für das Meeres-Essenzen-Set Teil 2 nähen wir die passende Mappe na...

    125,00 EUR

  • Arche-Noah-Muschel

    Arche-Noah-Muschel (Arca noae) Thema: Flucht - Vertreibung - Neuanfang Die "Arca noae" ist mit...

    14,90 EUR

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen